Quartier C/D – Raum für das pralle Leben

Friseur, Reisebüro, Bäckerei und Café: Das pralle, alltägliche Leben hat sich im Quartier C/D schnell Raum geschaffen. Es beherbergt alle Geschäfte des täglichen Bedarfs und stellt die Nahversorgung und das städtische Gemeinwesen für das Kunst- und Medienviertel sicher. Architektonisch greift Quartier C/D die Formensprache des Quartiers A auf und erweitert sie für eine sinnfällige, gewerbliche Nutzung. Mit seinem ruhigen Erscheinungsbild stellt es eine Verbindung zwischen den dekonstruktivistischen Bauten im Kern des Kunst- und Medienviertels und der Bestandsbebauung her.


Wissenswertes auf einen Blick

  • 107 Eigentumswohnungen
  • Wohn- und Nutzfläche ca. 7.265 m²
  • Tiefgaragenplätze
Kontakt & Adresse

Quartier C/D

Heinrich-Hoerle-Straße 2
Max-Ernst-Straße 11 + 13
Kalscheurener Straße 57
50354 Hürth


Bildergalerie